Automatikgetriebe

Automatikgetriebe Überschrift

In modernen Fahrzeugen werden heute vielfach Automatikgetriebe eingebaut. Einmal wegen des Komfort zum anderen können Automatikgetriebe höhere Drehomomente übertragen.

Verschlissenes Öl und Ablagerungen können bei Automatik und Doppelkupplungsgetrieben (DSG) zu erheblichen Störungen im Hydrauliksystem führen - was wiederum Schalt- und andere Probleme nach sich zieht.

In vielen Fällen genügt aber ein einfacher Ölwechsel nicht aus. Viele Ablagerungen lassen sich nur mit speziellen Reinigungsmitteln entfernen.
In diesen Fällen braucht man ein Automatikgetriebespülsystem, welches das Öl filtert und dann bei laufendem Motor ausgetauscht wird.

Ein Problem, das beim herkömmlichen Tausch entsteht, ist dass man nur ca. zwei Drittel der gesamten Ölmenge erneuert bekommt, und das deshalb weil das Öl vom Drehmomentwandler nur durch das Ablassen nicht rauskommt.

Wir haben für diese Fälle ein spezielles Gerät, welches beides macht: reinigen und tauschen.

Es ist deshalb ratsam ab ca. 120.000 Kilometer das gesamte Getriebe zu spülen und das Öl zu erneuern.

Zu unserem Service gehört auch eine Ölanalyse wo wir erkennen ob Glykol im Öl ist oder nicht. Das ist ein unabkömmlicher Test.

Informieren Sie sich einfach bei uns! 

Zerlegen Audi S-Tronic

Audi S-Tronic

Reparatur von Lagerführung für die rechte Antriebswelle.
           

Bei manchen Getriebe kommt es vor dass die Führung der Antriebswelle rechts im Getriebegehäuse ausgeschlagen ist. Bemerkt wird das meistens durch eine Vibration beim Beschleunigen des Fahrzeug. Bis jetzt musste immer das komplette Getriebe getauscht werden.

Wir können eine Lösung anbieten die kostengünstig ist. Es wird der Sitz neu gefräst und neu eingebüchst.

Haben Sie Fragen, melden Sie sich einfach bei uns.

    

     

Kontakt

Kfz-Mair GmbH

Gummer 18
39053 Karneid

Tel:      +39 0471 610199
Notruf: +39 3351050776
E-Mail: info©kfz-mair.it